Naturel

Unkomplizierte Reinheit

Natural bringt die ehrliche und entwaffnende Schönheit der Eiche zum Vorschein. Schnörkellos, einfach Natur pur. Mit Holz von streng selektierten Eichen, die in kontrollierten und reglementierten Plantagen langsam gewachsen sind.

Vintage

Respektiert, Wiederverwertet und Aufgewertet

Alte Materialien sammeln und sie mit Respekt für die Vergangenheit einem neuen Verwendungszweck zuführen. Das ist der echte Geist des Eiche Vintage Looks. Eichenbalken, die jahrzehntelang in Zügen gedient haben, werden nun zu Furnier mit einer interessanten Geschichte und warmer Ausstrahlung verarbeitet.

Retro

Vergangenheit respektieren, in die Zukunft blicken

Genauso wie Vintage ist auch Retro eine Ode an de Qualität und warme Geselligkeit von früher. Wenn der Vintage Look Ihnen zu ausgefallen ist, dann bietet unsere Eiche Retro mit ihrem weicheren Aussehen die maßgeschneiderte Lösung. Eiche Retro fällt zwar weniger auf, verfügt jedoch über den nötigen Charakter, um jedem Raum eine aparte, markante Sphäre zu verleihen.

Smoked

Eine Klasse für sich

Eiche Geräuchert strahlt pure Klasse aus. Eiche, die im Kern geräuchert ist, strahlt Strenge mit einem eigensinnigen Charakter aus. Das traditionelle Räucherverfahren und die typischen Eigenschaften der Eiche sorgen für ein aussagekräftiges, dunkles Aussehen. Eiche Geräuchert erinnert an exklusive Clubs und Hotellobbys mit den besten Whiskys und Zigarren.

So einfach. Treffen Sie Ihre Wahl in 3 Schritten.

AussehenAussehen StärkeStärke BerührungBerührung

Aussehen Aussehen

Schritt 1:

Zuerst wählen Sie das Dekor Ihres Querkus- Furnierblatts. Dank der im Mixmatch- Verfahren zusammengefügten Furnierblätter vermittelt die Kollektion einen Eindruck von Massivholz. Bei dieser Fügetechnik wird das Furnier verschiedener Bäume willkürlich zusammengefügt, wobei eine durch Decospan selbst entwickelte und patentierte Methode angewandt wird.

Stärke Stärke

Schritt 2:

Je nach dem gewählten Look stehen verschiedene Furnierstärken zur Auswahl. Hierbei spielt neben dem Budget vor allem die gewünschte Oberflächenverarbeitung eine ausschlaggebende Rolle. Je dicker das Furnier ist, desto mehr kann Struktur eingearbeitet werden.

Berührung Berührung

Schritt 3:

Die Struktur von Eichenholz eignet sich bestens für verschiedene Oberflächenverarbeitungen. Dadurch wird die Maserung des Furniers zusätzlich hervorgehoben. Die Echtheit des Materials sowie der Unterschied zu marktgängigen Imitationen sind deutlich zu erkennen.